Mit der gemeinsamen Vision ein Montessori-Haus (Kleinkindgemeinschaft, Kinderhaus, Schule) zu eröffnen, haben wir uns 2016 auf den Weg gemacht und sind durch einen Zufall, oder nennen wir es Wink des Schicksals, nach Bad Vöslau gekommen.

Die beiden Häuser in der Wasserleitungsgasse entsprechen genau unseren Vorstellungen und wir können hier unseren kreativen Ideen ein Gesicht und einen Namen geben.

Die Kleinkindgruppe in Haus 2 ist für Kinder ab ca 1 Jahr gedacht (laufendes Kind) bis zu ca. 3 Jahren. Die Kinder werden altersunabhängig individuell begleitet und treten in das Kinderhaus über, wenn sie sozial-emotional dazu bereit sind.

 

Das Kinderhaus in Haus 3 ist für Kinder ab 3 Jahren bis zum Schuleintrittsalter gedacht.

Die "Vorbereitete Umgebung" hier ist altersentsprechend und entwicklungsadäquat aufgebaut. Auch hier steht die individuelle Begleitung jedes Einzelnen im Fokus unserer Arbeit. Durch viel Beobachtung möchten wir die erkennbaren Entwicklungsphasen der Kinder passend begleiten.

      

Der Nutzgarten, der fixe Jausenplatz, die Tiere, ein Sinnespfad und auch der Sandplatz laden zum spielen, arbeiten und erleben ein.

 

Unsere Vision einer Schule für 6-12 Jährige versuchen wir ab dem Schuljahr 2018/19 umzusetzen. Weitere Informationen finden Sie zu gegebener Zeit auf dieser Homepage.


Kontakt

Montessori - Haus des Kindes

Wasserleitungsgasse 2

2540 Bad Vöslau /Gainfarn

 

Tel.:

0664/9155716 (Heidi Degeorgi)

0676/7143121 (Tanja Fangl)

 

E-Mail: info@montessori-hausdeskindes.at

Aktuelles:

Sie möchten unser Haus kennen lernen? 
Oder mit Ihrem Kind schnuppern kommen?

Rufen Sie uns an oder schreiben uns ein Mail. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!