Unsere angebotenen Öffnungszeiten
Montag - Freitag 7:30 - 15:00

bei Bedarf Betreuungsmöglichkeit bis 17:00 

 

Abholzeiten sind individuell vereinbar


fixe Schließtage

Feiertage 

3 Wochen im Sommer

 

variable Schließtage

Pädagogentage


Preise Kleinkindgemeinschaft

Anmeldegebühr (einmalig): € 250,-

Mitgliedsbeitrag Verein pro Familie (jährlich): € 30,-

Kaution: 1 Monatsbeitrag (wird bei ordentlichem Austritt wieder rückbezahlt)

 

Die folgenden Beträge gelten pro Monat und sind 12 mal jährlich am 25. des Vormonats fällig:

 

 

bis 13:00

2 Tage/Woche

€ 195,-

3 Tage/Woche

€ 275,-

5 Tage/Woche

€ 335,-


alle Preise sind inkl. Jause, Getränke, Kreativbeitrag und Verbrauchsmaterial 

Im Sinne der Kinder empfehlen wir, dass die Tage am Stück in Anspruch genommen werden.

 

Monatspauschale Mittagessen: € 75,-

Mittagessen einzeln: € 4,-

Kosten pro Extrastunde: € 4,-

 

Preise Kinderhaus

Anmeldegebühr (einmalig): € 250,-

Mitgliedsbeitrag beim Verein pro Familie (jährlich): € 30,-

Kaution: 1 Monatsbeitrag (wird bei Austritt wieder rückgezahlt)

 

Die folgenden Beträge gelten pro Monat und sind 12 mal jährlich am 25. des Vormonats fällig:

 

 1. Kinderhausjahr

bis 13:00

bis 15:00

3 Tage/Woche

€ 270,-

€ 320,-

5 Tage/Woche

€ 330,-

€ 390,-

 

 

 

 2. Kinderhausjahr 

(vorletztes Jahr vor der Schulpflicht)

bis 13:00

bis 15:00

3 Tage/Woche

€ 313,-

€ 363,-

5 Tage/Woche

€ 373,-

€ 433,-

 

 

 

 3. Kinderhausjahr 

(verpflichtendes Kindergartenjahr)

bis 13:00

bis 15:00

3 Tage/Woche

€ 357,-

€ 407,-

5 Tage/Woche

€ 417,-

€ 477,-

 

 

alle Preise sind inkl. Jause,Getränke,Kreativbeitrag und Verbrauchsmaterial

 

Monatspauschale Mittagessen: € 75,-

Mittagessen einzeln: € 4,-

Kosten pro Extrastunde: € 4,-

 

Die Förderung im Rahmen des verpflichtenden Kindergartenjahres vor Schulpflicht und des freiwilligen Besuches im vorletzten Jahr vor der Schulpflicht wird von uns direkt an die Eltern ausbezahlt.

 

Geschwisterkinder erhalten einen Nachlass von 10% der Betreuungskosten

 

 

Bitte beachten: bei uns gibt es keine verpflichtende Elternarbeit!



 

Informationen zur steuerlichen Absetzbarkeit von Kinderbetreuungskosten:

 

Ab 01.01.2009 können Kosten für Kinderbetreuung als außergewöhnliche Belastung steuerlich berücksichtigt werden. Die Kinderbetreuungskosten mindern die Steuerbemessungsgrundlage und damit das zu versteuernde Einkommen und sind bis zu einer Höhe von € 2.300,- bis zum zehnten Lebensjahr des Kindes absetzbar. Abzugsfähig sind die Kosten für die Kinderbetreuung sowie die Kosten für Verpflegung.

 

https://www.bmf.gv.at/steuern/familien-kinder/kinderbetreuungskosten.html

 


AMS Kinderbetreuungsbeihilfe

 

 

Die AMS Kinderbetreuungsbeihilfe ist eine Förderung des AMS für einen kostenpflichtigen Kinderbetreuungsplatz. Diese kann gewährt werden, wenn sie einen Kinderbetreuungsplatz benötigen, um eine Arbeit aufzunehmen, um ihre Beschäftigung beizubehalten oder eine Aus- und Weiterbildung machen zu können. Gefördert werden die Betreuungs- und Verpflegungskosten. Das Familieneinkommen darf bestimmte Grenzen nicht überschreiten. Bitte wenden sie sich an ihren AMS Betreuer.


Kontakt

Montessori - Haus des Kindes

Wasserleitungsgasse 2

2540 Bad Vöslau /Gainfarn

 

Tel.:

0664/9155716 (Heidi Degeorgi)

0676/7143121 (Tanja Fangl)

 

E-Mail: info@montessori-hausdeskindes.at

Aktuelles:

Sie möchten unser Haus kennen lernen? 
Oder mit Ihrem Kind schnuppern kommen?

Rufen Sie uns an oder schreiben uns ein Mail. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!