Aufnahme

Nach einem persönlichen Informationsgespräch der Eltern mit der Schulleitung beim Infoabend oder einem persönlichen Termin (vereinbaren Sie diesen am besten per Mail: schule@montessori-hausdeskindes.at), werden diese gebeten, das Anmeldeformular zu übermitteln. Eine schriftliche Platzzusage wird erst mit Einzahlung der Anmeldegebühr ein verbindlich reservierter Platz.

 

 

 

Schulzeiten

 

Montag bis Donnerstag 8.00 - 15.00 Uhr (Option nur für 1. Schulstufe: 8.00 - 13.00 Uhr+Nachmittagsbetreuung bis 15:00)

Freitag 8.00 - 13.00 Uhr

 

 

  • Ankommenszeit ist von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 8.30 Uhr
  • Ferienzeiten-Regelung wie in den öffentlichen Schulen
  • schulautonome Tage werden beim ersten Elternabend bekannt gegeben

 

 

 

 

Elternarbeit

  • Keine verpflichtende Elternarbeit
  • Besuch eines Infoabends bzw. einer Informationsveranstaltung "Was kann eine Montessori Schule" im Haus bevor das Kind in der Schule beginnt (wenn möglich beide Elternteile)
  • 2 Elterngespräche pro Schuljahr (wenn möglich beide Elternteile)
  • Einladung zu regelmäßigen Elternabenden
  • Wir freuen uns über freiwillige Elternarbeit bei verschiedenen Veranstaltungen und über "Experten-Eltern", die uns Einblick in ihre Arbeit gewähren. 

 

 

Schulgeld

 

Als Privatschule erhalten wir praktisch keine Subventionen und tragen daher die Kosten für Miete und Lehrpersonal selbst. Daraus ergibt sich die Höhe des Schulgeldes. Die Kosten schlüsseln sich wie folgt auf:

 

Anmeldegebühr - fällig nach erfolgreicher Platzzusage

400,- EUR 

einmalig (nicht rückzahlbar)

 

Kaution - fällig bei Schuleintritt

450,- EUR

(wird bei ordentlichem Austritt wieder zurückgezahlt)

 

Schulgeld

1. Schulstufe: 340,- EUR (12x pro Jahr) - wenn bis 15.00, dann 450,- EUR.

 

Ab der 2. Schulstufe 450,- EUR (12 x pro Jahr)

oder per Einmalzahlung zu Beginn des Schuljahres (EUR 5000,-)

 

Mittagessen

Montag bis Donnerstag gemeinsames Mittagessen

monatlich pauschal 70 EUR (10 x pro Jahr)

 

Klassenkassa

30,- EUR pro Semester

dient für Ausflüge, Eintritte, Büchereigebühr, etc.

 

Mitgliedsbeitrag Verein

30,- EUR

pro Familie (1 x pro Jahr)

  

 

Geschwisterkinder erhalten einen Nachlass des monatlichen Schulgeldes

 

 

 

 


Die einzige Gelegenheit zu sozialem Leben haben die Kinder in öffentlichen Schulen nur in den Pausen oder bei den seltenen Ausflügen; während die Kinder unserer Schule immer in einer Arbeitsgemeinschaft leben.

(Maria Montessori: Das kreative Kind)

Kontakt Bad Vöslau

Montessori - Haus des Kindes

Kinderhaus & Kleinkindgemeinschaft

Wasserleitungsgasse 2

2540 Bad Vöslau /Gainfarn

 

Tel.:

0676/7143121 (Tanja Fangl)

 

E-Mail:

info@montessori-hausdeskindes.at

    

Kontakt Baden

Montessorischule- Haus des Kindes

Rollettgasse 2

(Ecke Gutenbrunnerstrasse 12)

2500 Baden

 

Tel.:

0664/9155716 (Heidemarie Degeorgi)

 

E-Mail:

schule@montessori-hausdeskindes.at