Jobbörse

Für unsere Kleinkindgemeinschaft und unser Kinderhaus suchen wir ab September 2024 je eine Assistentin (gerne auch noch in Ausbildung),

die folgendes mitbringt:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern (das muss man ausprobieren)
  • das Bewusstsein über die Verantwortung, die diese Arbeit mit sich bringt (das muss man haben)
  • Gelassenheit und ein entspanntes Wesen (das kann man lernen)
  • einen wertschätzenden Umgang mit den Kindern, ihren Eltern und den Kolleginnen (das sollte man haben)
  • zeitliche und auch emotionale Flexibilität (das sollte man lernen)
  • eine hohe Bereitschaft zur täglichen Selbstreflexion (das wird man lernen)
  • eine ordentliche Portion Humor in allen Farben :-)

Die neue Kollegin erwartet ein kleines, dynamisches und motiviertes Team, in dem ausreichend Platz für persönliche Entfaltungsmöglichkeiten geboten wird. Bezahlt wird nach dem MLT für private Einrichtungen abhängig von Ausbildung und Erfahrung. Die Kosten der notwendigen Weiterbildungen im Ausmaß von 20 UE pro Jahr werden nach Möglichkeit und Rücksprache vom Trägerverein übernommen. Dafür wird pro Semester auch ein zusätzlicher Urlaubstag ermöglicht. Auch die Kosten für Parken / Fahrtkosten öffentliche Verkehrsmittel innerhalb NÖ werden vom Verein übernommen.

Die Arbeitszeit mit Kindern beträgt je nach Vereinbarung 20 – 35 Wochenstunden an 4 – 5 Tagen pro Woche.

 

Bei Interesse freuen wir uns auf eine Bewerbung inkl. Lebenslauf per Mail an info@montessori-hausdeskindes.at