NÖ Kleinstkinderbetreuungsförderung 

 

Hilfe für berufstätige Eltern, die ihre Kinder unter 3 Jahren in NÖ Tagesbetreuungseinrichtungen betreuen lassen

 

Neue Förderrichtlinien gültig seit 01. September 2018

Berufstätige Eltern, die ihr Kind in einer NÖ Tagesbetreuungseinrichtung betreuen lassen, können vom Land NÖ im Rahmen der NÖ Kleinstkinderbetreuungsförderung für Kinder unter 3 Jahren einen Zuschuss zum Betreuungsbeitrag erhalten.

Der maximal anerkannte beträgt 2,50 Euro für jedes Kind unter 3 Jahren. Die Höhe der Förderung hängt vom Familieneinkommen ab. Gefördert wird jener Anteil (25%, 50% oder 75%) an den anerkannten Kosten, in dessen Bereich das Familieneinkommen liegt.

 

http://www.noe.gv.at/noe/Kinderbetreuung/foerd_noeKinderbetreuung.html



 

Informationen zur steuerlichen Absetzbarkeit von Kinderbetreuungskosten:

 

Ab 01.01.2009 können Kosten für Kinderbetreuung als außergewöhnliche Belastung steuerlich berücksichtigt werden. Die Kinderbetreuungskosten mindern die Steuerbemessungsgrundlage und damit das zu versteuernde Einkommen und sind bis zu einer Höhe von € 2.300,- bis zum zehnten Lebensjahr des Kindes absetzbar. Abzugsfähig sind die Kosten für die Kinderbetreuung sowie die Kosten für Verpflegung.

 

https://www.bmf.gv.at/steuern/familien-kinder/kinderbetreuungskosten.html#heading_In_welcher_Hoehe_sind_die_Kosten_absetzbar_

Kontakt Bad Vöslau

Montessori - Haus des Kindes

Kinderhaus & Kleinkindgemeinschaft

Wasserleitungsgasse 2

2540 Bad Vöslau /Gainfarn

 

Tel.:

0676/7143121

 

E-Mail:

info@montessori-hausdeskindes.at

    

Kontakt Baden

Montessorischule- Haus des Kindes

Rollettgasse 2

(Ecke Gutenbrunnerstrasse 12)

2500 Baden

 

Tel.:

0664/9155716

 

E-Mail:

schule@montessori-hausdeskindes.at